Was am morgen mit einem Wink mit dem Zaunpfahl die Foren von Southside und Hurricane in Wallung versetzte ist nun Gewissheit: Mitten hinein ins Mittagessen dockt der nächste Alternative Allstar an: Die Pixies (Myspace) wurden für die beiden Festivals gebucht. Aussderdem dabei Howling Bells (Myspace), Just Jack (Myspace) und Auletta (Myspace). Florence And The Machine (Myspace) hatten sich kürzlich bereits selber nach Neuhausen ob Eck bzw Scheeßel eingeladen.

Tickets für die beiden Festivals sind seit dem 1.Februar zum Preis von 121 Euro (inklusive 5 Euro Müllpfand und Versand) über die Webseiten der Festivals erhältlich (Southside/Hurricane).

>> Liveblog 2008 – Wir waren am Southside
>> Bilder vom Southside 2008
>> Festivalradio bis 16 Uhr heute mit Southside/Hurricane-Programm

Pixies (Myspace) sind eine Independent-Band aus Boston (USA). Mitglieder sind Black Francis (eigentlich Charles Michael Kittridge Thompson IV; später solo als Frank Black), Kim Deal (auch Mrs. John Murphy), Joey Santiago und David Lovering. Von 1986 bis 1992 schufen sie Musik, die hörbar großen Einfluss auf viele andere Independent-Bands hatte.
Musikalisch stehen die Pixies für schräge, minimalistische, von rasanten Tempowechseln und der mal nervig-kreischenden, mal beruhigend-murmelnden Stimme Black Francis‘ geprägte Rockmusik, die aber gleichzeitig von Melodien und expressionistischen, absurd anmutenden Texten getragen wird.

Just Jack (Myspace) ist ein englischer Musiker. Sein Musikstil lässt sich zwischen Breakdance, Electro Funk, Garage House und Hip-Hop einordnen.

Howling Bells (Myspace) (etwa „heulende Glocken“) ist eine australische Band, die in England wohnt, mit Einflüssen aus der Rock-/Pop- und Countrymusik.
Im Dezember 2005 erschien die erste Single der Howling Bells mit dem Namen Low Happening. Das Album Howling Bells folgte am 8. Mai 2006 und verkaufte sich bis heute über 25.000 Mal.Seitdem waren sie bereits als Vorgruppe von The Futureheads, The Killers, Snow Patrol, Placebo und Mercury Rev unterwegs. Sind sie auch hierzulande noch recht unbekannt, werden sie von der englischen Presse immer wieder gelobt und gefeiert. Ein Journalist beschrieb ihren Stil einmal als „Indie Noir“, da sich die Musik der Howling Bells aus Elementen aus Folk, Rock und Country zusammensetzt und gleichzeitig für eine mysteriöse Atmosphäre sorgt, die auch schon mit der Mysteryserie Twin Peaks von David Lynch verglichen wurde.

Auletta (Myspace) sind vier Jungs aus Mainz, die sich seit 2005 der gemeinsamen Musik verschrieben haben. Mit viel jugendlicher Energie brennen Sänger Alex, Gitarrist Martin, Bassist Daniel und Schlagzeuger Jusch nun darauf, 2009 das Land von ihrem Sound zu überzeugen. Dabei orientieren sie sich sowohl an alten Recken wie den Rolling Stones und Konsorten, als auch an Bands wie The Libertines oder The Strokes. Rauer britischer Indierock gepaart mit deutschsprachigen Texten – mal romantisch, mal rebellisch. Mit ihrer Musik schreien Auletta dem Leben stets lachend ins Gesicht.

Die Musik von Florence And The Machine (Myspace) kann als Indiepop bezeichnet werden, sie selbst bezeichnet ihre Musik als “die Musik, die Lily [Allen] oder Kate [Nash] machen würden, wenn sie eingeschlossen in einem Käfig voller Schlangen im Keller eines Beerdigungsinstituts in Louisiana aufgewachsen wären” (She makes the kind of music Lily or Kate would make if they’d grown up locked in a cage full of snakes in the basement of a Louisiana funeral home). Ihre Texte sind voller Sarkasmus und Ironie. Sie tritt oft zusammen mit einem Gitarristen und einem Drummer auf, manchmal aber auch nur mit einer Trommel oder einem umgedrehten Mülleimer.

Das aktuelle Southside/Hurricane Linuep 2009:

Die Ärzte (Headliner)
Kings Of Leon (Myspace) (Headliner)
Kraftwerk (Myspace) (Headliner?)
Faith No More (Myspace) (Headliner?)

Anti-Flag (Myspace)
Auletta (Myspace)
Ben Harper
(Myspace)
Blood Red Shoes (Myspace)
Bosse (Myspace)
Brand New (Myspace)
Clueso
(Myspace)
Culcha Candela
(Myspace)
Dendemann (Myspace)
Disturbed (Myspace)
Duffy (Myspace)
Eagles Of Death Metal (Myspace)
Editors (Myspace)
Fettes Brot (Myspace)
Fleet Foxes (Myspace)
Florence And The Machine (Myspace)
Frank Turner (Myspace)
Franz Ferdinand (Myspace)
Friendly Fires (Myspace)
Get Well Soon (Myspace)
Gogol Bordello (Myspace)
Howling Bells (Myspace)
Johnossi (Myspace)
Just Jack (Myspace)
Karamelo Santo (Myspace)
Katy Perry (Myspace)
LadyHawke (Myspace) (nur Hurricane!!)
Less Than Jake (Myspace)
Lykke Li (Myspace)
Moby (Myspace)
Nick Cave & the Bad Seeds (Myspace)
Nine Inch Nails (Myspace)
Nneka (Myspace)
No Use for a Name (Myspace)
Paolo Nutini (Myspace)
Pixies (Myspace)
Portugal. The Man (Myspace
Ska-P (Myspace)
Social Distortion (Myspace)
The Asteroids Galaxy Tour (Myspace)
The Gaslight Anthem (Myspace)
The Living End (Myspace)
The Mars Volta (Myspace)
The Sounds (Myspace)
The Whip (Myspace)
The Wombats (Myspace)
The Ting Tings (Myspace)
Tomte (Myspace)

2 KOMMENTARE

Comments are closed.