Die britischen Hardcore-Punk-Band Your Demise hört auf. Mit Ablauf der aktuell angesetzten Tourdaten und einigen noch anzukündigenden Abschiedskonzerten soll im März 2014 Schluss sein.

Wirkliche Trauer darüber scheinen die Mitglieder nicht zu empfinden – im Gegenteil wirken sie im Video in dem sie ihre Auflösung ankündigen eher erleichtert und haben Spass zusammen.

Über den eigentlichen Grund für den Split erfährt man nicht viel. Man habe in den vergangenen 3-4 Jahren mehr als Band erreicht als man sich je erhofft hätte, heisst es beispielsweise. Es wäre nun Zeit ein neues Kapitel aufzuschlagen. Mir drängt sich das Gefühl auf, Your Demise wähnen sich auf dem absteigenden Ast und ziehen deshalb jetzt einen Schlussstrich um nicht in der Bedeutungslosigkeit zu versinken.

Damit nicht genug der schlechten Nachrichten: Your Demise treten auch die Tour auf dem nordamerikanischen Kontinent nicht mehr an. Sie hätte die Briten eigentlich vom 16.Mai bis 22.Juni quer durch Amerika, Kanada und Mexico führen sollen. Fast 30 Gigs waren geplant. Alle wurden sie abgesagt.
Die deutschen Konzerte am 25.April in Köln und am 26.April beim Pirate Satellite Festival bleiben von dieser Entscheidung unberührt und sind vielleicht die letzte Chance Your Demise hierzulande live zu erleben.