Lange wurde gerätsel, wer sind die drei Headliner? Haut MLK noch einen Knaller-Head hinterher? Oder werden es doch wie nach diversen Werbungen Slipknot, The Killers und Placebo?

Heute antworten die Veranstalter des Zwillingsfestivals Rock am Ring und Rock im Park mit der Veröffentlichung eines vorläufigen Artworks auf die Frage, die sich die Besucher schon vor Monaten stellten.

Hier die Antwort:

riprar09_artwork240309

Daraus folgt nachdem jetztigen Stand:

Headliner: The Killers, Slipknot und Limp Bizkit
Co-Headliner: Placebo, The Prodigy und Billy Talent

Somit beginnt jetzt wieder das alljährige Rätselraten der restlichen Aufteilungen der Bands auf die jeweiligen Bühnen. Viel Spaß!!!

2 KOMMENTARE

  1. Interessant. Also war an dem Design, dem ich letzte Woche das Prädikat Fake anhängte weil es vor Fehlern nur so strotzte doch was dran.
    War dann wohl eine interne Version an der noch gearbeitet wurde. Dass Limp allerdings Head wird hat gestimmt…

Comments are closed.