Das Benefizfestival für Afrika, vielen wohl eher als Rüt’n’Rock bekannt, hat seinen Samstagsheadliner in ZSK gefunden.

Seit 2011 stehen ZSK nach vierjähriger Auflösungsphase wieder gemeinsam auf der Bühne. Jüngst erschien mit Herz für die Sache ihr Comeback-Album.

Das Rüt’n’Rock findet diesen Sommer zum neunten mal am 9. und 10.August statt. Kombitickets sind ab 26,80 Euro zu haben.

Das bisherige LineUp des Festivals liest sich nun also:

ZSK
We Were Promised Jetpacks
Emil Bulls
Montreal
I Heart Sharks
His Statue Falls
Bloodlights
Saalschutz
Birth of Joy
Pressure Recall
Hurricane Love
ÉSMaticx
Kapelle Petra
Käfer K
Kalypso
Big Tennis
Big Balls Cowgirl
Home Reared Meat