Mit relativ unspektakulären Bands konnte vor Kurzem das Novarock (13.-15.Juni) aufwarten. Neu dabei sind: MIA., Ash, Opeth, Funeral for a Friend, The Weakerthans, Carbon/Silicon, Panteon Rococo, Black Tide, From First to Last, Alpha Galates, Kill Hannah und Spout.

Weitere Bands werden fortan zu nicht absehbaren Zeitpunkten folgen. Damit will uns Ewald sagen, dass der Rest des Lineups bröckelchenweise, sobald die Verträge unterschrieben sind, unters Volk gebracht werden. Die Zeit der grossen Bestätigungswellen scheint also für die Novarock-Saison 2008 vorbei.