Bis auf One Fine Day (Myspace) kennen wir alle heutigen Open Flair Bestätigungen bereits vom Taubertal. The Subways (Myspace) sind dort bereits genauso vertreten wie die Berliner 5 Bugs (Myspace) und Transmitter (Myspace).

openflairlogoGrob dem Milieu des Pop-Punk und Metal zuzuordnen sind die Hamburger One Fine Day (Myspace).
Am 20.März erschien das mittlerweile dritte Album, das schlicht und einfach den Namen der Band trägt. Die erste ausgekoppelte Single heisst „Emily“. Interessante Geschichte am Rande: Im Januar und Februar 2009 supporteten One Fine Day The Subways auf ihrer Deutschland-Tour.

The Subways (Myspace), eine britische Indie-Rock-Band, erspielten sich durch zahlreiche Festivalauftritte in der vergangen Saison eine ständig wachsende Fanbase. Ihr aktuelles Album trägt den Namen “All or Nothing” und kann bereits eine Top 20 Platzierung in den deutschen Albumcharts verbuchen. Momentan befindet sich die Band auf ausgedehnter Europatour. Der Release eines dritten Albums ist bereits in diesem Jahr geplant.

Der Alternative-Export aus der Hauptstadt setzt 2009 zum nächsten Genie-Streich an: Mit dem neuen Album „best off“ in der Tasche werden 5 Bugs (Myspace) das Open Flair hemmungslos rocken. 5 Bugs zeigen auch im Jahr acht nach ihrer Gründung mit viel Herz und Berliner Schnauze, was sie drauf haben und verdeutlichen dabei einmal mehr ihren Status, als eine der besseren Livebands des Landes.

Stilistisch ohne Grenzen schaffen es Transmitter (Myspace), sowohl den Punk, als auch den Freund des Hip Hop, oder aus der Elektro-Fraktion mit ihrer Fatness und Energie zum Tanzen zu bringen. Denn nach weit über 200 Konzerten kann man sich bei Transmitter in jedem Fall auf eine professionelle Band verlassen, die es versteht das Publikum zu rocken!