Grössere Bühnen, eine Videoleinwand, neues Schleusensystem zur Stauvermeidung bei der Anfahrt und Schliessfächer für die Habseeligkeiten der Festivalisten. Das und die Progressive-Metal-Band Protest The Hero (Myspace) als Neuzugang im Billing hält man am Summer Breeze  09 neu für uns bereit.

Tickets für das Summer Breeze sind nach wie vor für 70 Euro zu haben. Mittlerweile erhält man allerdings keine gratis Festival-DVD mehr zu seinem Ticket.

summerbreeze09_logoSilverdust, der Veranstalter des Summer Breeze, hat sich die Wünsche und Anregungen der Besucher zu Herzen genommen und präsentiert im aktuellen Newsletter eine Reihe von Veränderungen für die kommende Edition. Diese betreffen vor allem die Anreise und den Komfort der Festivalisten vor Ort.

Neben der erstmaligen Einrichtung von Schliessfächern umfasst das Paket ein Upgrade der Bühnen in Sachen Grösse, PA und Lichtanlage. Um auch den Leuten in den hinteren Reihen eine gute Sicht auf die Headliner zu garantieren wird zwischen den Bühnen erstmals eine 40qm grosse Videoleinwand aufgebaut.

Der nervtötenden Anreisestaus möchte man mittels eines neuen Konzepts Herr werden. Dafür hat man ein neues Schleusensystem ausgetüftelt und verlagert das Geschehen auf das befestigten Areal, das im letzten Jahr als Parkplatz für Tageskarteninhaber fungierte. Man erhofft sich dadurch eine schnellere Abfertigung der Neuankömmlinge und eine grössere Unabhängigkeit vom Wetter.