Wer könnte den Ganster Rap bei der 20. Ausgabe des Dour Festivals (17.-20.Juli) besser verkörpern als Ice Cube (Myspace)? Die Ikone des Hardcorezweigs des Hip-Hop begann seine Karriere vor über 20 Jahren zusammen mit Dr Dre und Eazy-E. Zusammen waren sie NWA (Niggaz With Attitude).

Mit ihrem Debutalbum un dem darauf enthaltenen Hit “ Fuck the Police“ schockten sie in den späten 80ern das konservative Amerika. Bis heute ist das Erstlingswerk „N.W.A. And The Posse“ der Masstab im Genre.
Nach einem Konflikt mit Eazy-E begann Ice Cube seine bis heute andauernde Solokarriere. Dabei beschränkte er sich nicht auf sein musikalisches Talent, sondern wurde auch in diversen Filmen als Schauspieler aktiv.
Mit 38 Jahren ist er virulenter denn je und sein neues Album „Raw Footage“ wird für den Sommer 2008 erwartet.