Der erste Festivaltag ist noch nichtmal rum, und schon gibt es erste Nachrichten für das kommende Jahr. Marek Lieberberg höchstpersönlich verkündete es heute von der Mainstage: „Im nächsten Jahr, wenn alles klappt: Vier Tage Rock am Ring“.

Ob dies auch für das Schwesterfestival Rock im Park in Nürnberg gilt, lies Lieberberg offen.

Zuletzt gab es 2010 eine viertägige Ausgabe des Festivals. Anlass war das 25. Jubiläum Rock am Rings.