Von Moderator Clif im Novarock Forum als nächster Zugang fürs Novarock bekannt gegeben sind die Briten Rolo Tomassi (Myspace). Sie spielen nach eigenen Angaben einen synthetisch getriebenen, technischen Powerviolence.

novarock_logo1
Um bekannte Schubladen zu bedienen: Rolo Tomassi klassifiziert sich bei Myspace unter Punk, Progressive, Andere. Wenig hilfreich? Am besten man hört sich selbst einmal in das ungewohnte,  musikalische Klangbild Rolo Tomassis ein. Nur soviel: Sicher nicht nach jedermannsGeschmack, weil experimentell mit leichtem Phantomas-Touch.

Die Band, die sich den Namen von einem fiktionalen Charakter im Film „LA Confidential“ entlieh, erblickte bereits 1995 das Licht der Welt. Bis zum ersten Longplayer „Hysterics“ sollte es aber bis September 2008 dauern. Festivaltechnisch sind sie in ihrer Heimat England bereits 2008 in Erscheinung getreten, als sie vom Download eingeladen worden waren.