haldern09_logoAuf der Endstation der Haldern Pop Club Tour 2009 im heimischen Jugendheim in Haldern fand heute eine Pressekonferenz statt. Dort wurde der geladenen Journalie ein neuer Film mit weiteren 12 beteiligten Bands vorgespielt. Neu im Lineup des Haldern Pop 2009 sind demnach:

Woodpigeon (Myspace)
Broken Records (Myspace)
Port O’Brien (Myspace)
Health (Myspace)
Noah & The Whale (Myspace)
Palm Springs (Myspace)
Gravenhurst (Myspace)
Wildbirds & Peacedrums (Myspace)
William Fitzsimmons (Myspace)
The Irrepressibles (Myspace)
Loney, Dear (Myspace)
Paolo Nutini (Myspace)

Laut Veranstalter kommen bis zur Komplettierung des Lineups auch noch „Namen, die der breiten Masse bekannt sind“. Der Name Fettes Brot steht beispielsweise im Raum.

Tickets für das Haldern Pop sind aktuell für 66 Euro im Webshop des Festivals erhältlich.