90 Minuten taucht der MDR heute Abend ins Highfield 2013 ein. Die Sendung startet zu nachtschlafender Zeit, um 23:35 Uhr. Sie ist nicht nur im TV, sondern auch als Livestream via Internet zu empfangen.

Die Ärzte – Foto: Sven Morgenstern

Das Moderatorenduo Jessica Wahls und Christian Meyer führt in den eineinhalb Stunden durch das Highfield-Wochenende. Geschildert werden nicht nur kuriosen Begebenheiten auf dem Zeltplatz. Auch Interviews mit und Auszüge aus den Auftritten verschiedener Bands verspricht das Format.
Laut Programmplaner werden unter anderem Die Ärzte, The Lumineers, Tocotronic, Madsen und Prinz Pi beteiligt sein. Im Werbetrailer zu „Das Highfield im MDR“ tauchen auch Frida Gold und Madsen auf.
Letztlich wird man sich überraschen lassen müssen, was einem der MDR konkret vor Augen und Ohren setzten wird.

23:35 Uhr geht es los. Dann entweder MDR im TV einschalten oder beizeiten die Livestream-Seite des öffentlich-rechtlichen Senders ansteuern.
Dort hat man theoretisch auch die Möglichkeit sich während des Streams mit anderen Zuschauern auszutauschen. In der Regel aber sind solche Chats eher wenig ergiebig.