An 30 Abenden im September holt Apple insgesamt über 60 Künstler zum iTunes Festival ins Londoner Roundhouse. Wer iTunes installiert hat, kann kostenlos einschalten.

Den Anfang macht heute Lady Gaga, von der man eine extrovertierte Show mit Material des kommenden Albums Artpop erwarten kann. Ab 22 Uhr tritt sie auf die Bühne.

Kommende Woche geben sich ausserdem Bands wie Sigur Ros, The Lumineers, Rizzle Kicks, Queens Of The Stone Age, Phoenix und Bastille die Ehre.