taubertal-dvd-2008Die wahrscheinlich vorletzten Bestätigungen für das Taubertal Festival flatterten heute via Newsletter zu uns.

Neben den Bands für Taubertalfans nahezu von gleichem Interesse: Die Taubertal-DVD 2008 hat endlich einen Veröffentlichungstermin. Am 15.Mai wird sie verfügbar sein. Schlappe 11,90 Euro kostet sie und kann schon im Festivalshop vorbestellt werden. Mit dabei und auf HD gebannt sind Die Fantastischen Vier, The Hives, Anti-Flag, Danko Jones, Adam Green, Nephew, Editors, Blackmail, Slut, Die Schröders, Panteón Rococó, Lily Electric, Mintzkov, Sick City. Wir haben bereits bestellt und werden 2-3 der DVDs verlosen. Haltet die Augen offen…

Neu mit dabei sind also:

The Rifles (Myspace) ist eine vierköpfige englische Indie Rock-Band aus London. Ihr Stil wird von The Clash und dem Britpop der 90er geprägt, allerdings geben sie auf ihrer MySpace-Seite eine Reihe weiterer Einflüsse an.

Taking Back Sunday ist eine 5-köpfige Rockband aus New York. Stilistisch spielt die Band eingängigen Alternative Rock, wobei auch einige Elemente des Indierocks hörbar sind. Textlich werden in ihren Songs oft Trennungen oder schmerzliche Erfahrungen verarbeitet, welches zu teils übertriebenen emotionalen Aussagen führt. Etwa auch dadurch erkennbar sind einige Einflüsse aus Melodic Hardcore und Emocore. Mit im Gepäck ist sicherlich das neue Album der Band namens „New Again“, welches nach Angaben der Band am 2.Juni veröffentlicht wird.

Aus Schweden reisen an: The Soundtrack of our Lives! Stilistische sind sie einzuordnen als eine Mischung zwischen Psychedelic Rock, 60er-Jahre Popmusik und Rock. Ihr aktuelles Album „Communion“ steht seit heute in den Läden zum Kauf bereit. Hierbei handelt es sich um ein Doppelalbum, das ganze 24 Tracks umfasst.

Zebrahead mixen melodiös-kraftvollen Pop-Punk mit nicht selten aggressiven Rap-Einlagen und untersetzten insbesondere ihre älteren Songs zusätzlich mit etwas Funk. Die Themen ihrer Stücke umfassen Beziehungsgeschichten und Gesellschaftskritik; auch südkalifornischer Lifestyle prägt ihre oft Slang-betonten Texte.

Außerdem erreichte uns die Meldung, dass die schon im Februar angekündigte DVD über das letztjährige Taubertal nun endlich am 15. Mai veröffentlicht werden soll. Vorbestellung können schon jetzt über den Shop des Festivals getätigt werden.

Rätselhaft bzw. unwahrscheinlich ist wohl der Auftritt von The Duke Spirit, da diese nun auf Grund ihrer Supporttour mit Incubus am Taubertalwochenende verhindert sein werden. Vom Veranstalter liegen hierzu noch keine Informationen vor.

Das bisherige und somit fast vollständige Line Up des Taubertalfestivals in der praktischen Tagesübersicht (Quellen für Auftrittstage wie immer Myspace- und Bandhomepages – keine Gewähr):

Donnerstag 06. August (nur After Show – Steinbruch):

5bugs
Transmitter


Freitag 07. August:

Maximo Park

Itchy Poopzkid
Smoke Blow
The Rifles (Myspace)

After-Show (Steinbruch):
Bonaparte


Samstag 08. August:

Farin Urlaub Racing Team

In Extremo
Asaf Avidan & the Mojos
Montreal


Sonntag 09. August:

Die toten Hosen

The National
Clueso
Sondaschule
Aviv Geffen


Noch nicht bekannt:

Flogging Molly
The Subways
The int. noice conspiracy
The Whip
[The Duke Spirit]
Katzenjammer
The Soundtrack Of Our Lives
Zebrahead
Taking back Sunday

Steinbruch (unbekannt):
Mediengruppe Telekommander
Monsters of Liedermaching

1 KOMMENTAR

  1. Anmerkung: The Rifles sind laut Presse-Newsletter ebenfalls bestätigt. In der News auf taubertal-festival.de dagegen nicht auf. Strange, aber es wird sich denke ich bald aufklären.

Comments are closed.