Noch gestern Abend warnte das Splash! vor einem baldigen Ausverkauf des Frühbucherkontingents. Keine leeren Worte: Nun sind sie weg und vorerst keine weiteren Karten im Verkauf.

Quelle: Splash! Festival

Am 1.Oktober wird der Vorverkauf mit 3-Tagestickets regulär zum Normalpreis von 99 Euro bzw. 185 Euro (VIP) zuzüglich Gebühren wiederaufgenommen. Eine kleine Hoffnung verbleibt dahin für alle: Das Festival stellt in Aussicht, unbezahlte Early Bird Rückläufer zeitnah in den Kartenshop einzupflegen.

Erst Anfang September hatte das Splash die virtuellen Verkaufshäuschen für die erste Kartenverkaufsphase geöffnet.

Was sich im letzten Jahr bis in den November hineinzog, endet heuer schon nach knapp fünf Tagen. Diese Entwicklung verwundert in sofern noch einmal ein wenig mehr, als dass heuer keine einzige Band für 2014 bestätigt ist. Damals kannte man zumindest einen Headliner, Casper.
Eine echte Einschätzung ist allerdings schwierig, weil wir nicht wirklich wissen, ob das Frühbucherkontingent dieses Jahr genauso viele Karten umfasste oder es doch ein wenig knapper bestückt war.

Das Splash! 17 findet vom 11.13.Juli 2014 in der Ferropolis statt. Etwa 20.000 Hip-Hop-Fans werden erwartet.