Das ostwestfälische Serengeti Festival bestätigte heute die ersten Bands für seine 2014er Ausgabe und gab gleichzeitig die terminliche Verlegung des Festivals bekannt.

Casper und Jan Delay sind die ersten beiden Headliner des Serengeti Festivals. Das bestätigten die Veranstalter heute Nachmittag.
Aufgrund der besseren Verfügbarkeit von Top-Acts wurde das Festival jedoch auf das Wochenende vom 15. bis zum 18. August verlegt und setzt sich somit starker Konkurrenz aus. Sowohl Highfield Festival als auch das nahegelegene X-Rockfest in Herford finden am gleichen Wochenende statt.

Die komplette Bandwelle im Überblick:
Casper, Jan Delay & Disko No. 1, NOFX, Guano Apes, SDP und Claire.

Tickets zum Frühbucherpreis von 59,90 € bzw. 69,90 € sind noch bis Mittwoch erhältlich. Danach erhöht sich der Ticketpreis auf 75,00 € bzw. 85,00 €.