Mit der Bestätigung von Ed Sheeran nimmt auch der Sonntag des Pinkpop langsam Gestalt an. Bisher waren für diesen Tag nur Rudimental bekannt. Ed Sheeran gesellt sich dazu.

Quelle: Pinkpop
Er wird auf der Hauptbühne performen.

Weitere bisher bestätigten Namen sind beispielsweise Metallica, Arcade Fire und Bastille. Einige mehr dürften noch das Licht des Tages erblicken, ehe am 12. März in einer Pressekonferenz im Paradiso zu Amsterdam der grösste Teil des Programms präsentiert wird.

Damit hat das Billing bisher folgendes Gesicht:

Programm:
Samstag, 7.Juni:
Bastille

Sonntag, 8.Juni:
Rudimental
Ed Sheeran

Montag, 9.Juni:
Metallica (Headliner)
Avenged Sevenfold
Arcade Fire
Stromae