Mit elf ersten Band- und DJ-Bestätigungen hat auch für das Rocken im Brocken die Saison 2014 offiziell begonnen. Aushängeschilder der ersten Wortmeldung sind ABBY, Torpus And The Art Director und Adloar.

Wer sich vom 31.Juli bis 2.August 2014 an die mystische Stätte begeben will, legt pro Ticket derzeit 43,89 Euro auf den Tisch.

Randnotiz: Das Rocken am Brocken ist beileibe kein Major Festival – und es möchte auch überhaupt nicht in diese Rolle schlüpfen.
In Zeiten, in denen die kleinen immer mehr vom Markt gedrängt werden und diese gewisse persönliche Gemütlichkeit unpersönlichem Massenkult weichen muss, gilt es das richtige zu tun: Genau diese kleineren Festivals zu unterstützen, bevor sie alle ins Nirvana wandern. Amen.

 

Die komplette Welle:
ABBY
Torpus and the Art Directors
Adolar
Jenix
Schluck den Druck
Tom Klose
RAZZ
Ælement
LSD on CIA
Malleus
Blocksperga