Unser aller Lieblingsfolkrocker Frank Turner und seine Sleeping Souls gesellen sich heute ins Line-Up des Hamburger Crash Fests.

Der Headliner steht mit Blink-182 schon einige Wochen. Nun gibt es die erste Bestätigung für die weiteren Zeilen des Tagesfestivals. Frank Turner & The Sleeping Souls werden die Bahrenfelder Trabrennbahn beackern.

Im Rahmen des Hamburger Kultursommers fand das Hamburg Crashfest im letzten Jahr zum ersten mal statt. Headliner waren damals NOFX und Bad Religion.

Tickets für die diesjährige Ausgabe gibt es hier zu kaufen.