Der von den lila Wolken ist wieder da. Nach der Veröffentlichung seines neues Albums „Zum Glück in die Zukunft 2“ kann sich Marteria nicht über mangelnde Medienpräsenz beklagen. Im Gegenteil. Kaum ein Fernsehsender, der ihm nicht in den Nachtnachrichten ein wäremdens Streiflicht gönnt. Auch die Journalie lobt den Fabrikanten „poetischer Ohrwürmer“ über den grünen Klee. Bei Amazon rangiert sein jüngster Spross auf Platz 1 der Pop-Verkaufscharts. Konsequent also, solch einen Künstler jetzt für das eigene Programm zu bestätigen und die positive Promo für eigene Zwecke zu nutzen.

>> Deichbrand 2014 im Forum
>> Marteria Tour 2014

Marteria spielte 2013 beim Southside, Foto: Thomas Peter

Allenorts gern gesehen: Marteria

Auftritt Deichbrand. Wie wir seit 12 Uhr wissen, wird Marteria dem Festival seinen Stempel aufdrücken. Und nicht nur den Deich macht er unsicher. Auch Rock am Ring, Sputnik Spring Break, Rock-A-Field, Summerjam, SonneMondSterne und Chiemsee Summer haben zugegriffen und Marteria verpflichtet, so dass man ihn von Juni bis August hindurch im Festivalsommer antreffen wird.
Vor den Festivals aber füllt er die Hallen. Ab März bringt Marteria „Zum Glück in die Zukunft 2“ auf die Strasse. Ein Heimspiel in Rostock am 6.März setzt den Auftakt zu einer Tournee mit 13 Stationen bei der auch Österreich und die Schweiz gestreift werden. Tickets sind ab ca 32,10 Euro erhältlich – sofern die Stops nicht schon ausverkauft sind.

Weitere Bestätigungen

Auch wenn Marteria, Stand jetzt, wohl der zugkräftigste der heutigen Neuzugänge ist, die Welle hat noch mehr zu bieten. Für den typischen bunten Klecks sorgt der Name Westbam, der jüngst durch seinen Ausstieg beim Dortmunder Mayday Schlagzeilen machte. Garant für charmante Unterhaltung sind Triggerfinger und Mad Caddies, für eine weitere Prise Punkrock werden Russ Rankins Only Crime sorgen. Last not least erklimmen unsere Freunde Averange Engines den Deich und schaffen es damit auch 2014 wieder in das Programm eines gewichtigen Festivals. Glückwunsch dazu.

Jubiläumsfeierlichkeiten

Das Deichbrand feiert im Sommer sein 10jähriges Juliläum. Man trifft sich mit etwa 34.499 Gleichgesinnten vom 17.-20.Juli 2014 auf dem Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz.
Als Headliner wurden bislang Jan Delay und The Prodigy festgezurrt.

 

Marterias Sommer 2014 (Stand 06.02.2014)

Festivaltermine:
05.-08.06. Rock am Ring
06.-09.06. Rock im Park
06.-09.06. Sputnik Spring Break
27.-29.06 Rock-A-Field
04.-06.07. Summerjam
17.-20.07. Deichbrand
08.-10.08. SonneMondSterne
14.-17.08. Chiemsee Summer

Konzertdaten:
06.03. -DO- Rostock – Stadthalle
07.03. -FR- Dresden – Alter Schlachthof
08.03. -SA- Magedeburg – Stadthalle
09.03. -SO- München – Tonhalle
11.03. -DI- Wien – Arena
12.03. -MI- Zürich – Komplex
14.03. -FR- Stuttgart – Porsche Arena
15.03. -SA- Frankfurt – Hugenottenhalle
16.03. -SO- Köln – Palladium
18.03. -DI- Hamburg – Sporthalle
10.04. -DO- Erfurt – Stadtgarten
11.04. -FR- Hannover – Capitol
12.04. -SA- Berlin – Max-Schmeling-Halle

Tickets