Wirtz beim Reload 2011, Foto: Thomas Peter

Im lockeren Plausch bei Star FM Nürnberg hat sich Wirtz mit den beiden Moderatoren vordergründig über sein Unplugged Album unterhalten. Nebenbei aber nahm er seine Bestätigung beim Open Flair vorweg.

Als die Runde auf eine faktisch verjährte Bestätigung für Rock im Park zu sprechen kommt, lässt sich Wirtz entlocken: „Ich war schonmal da. Was schön ist.. ich bin auf dem Open Flair und Deichbrand dieses Jahr wieder.“

Beim Deichbrand steht Wirtz bereits länger im Lineup, beim Open Flair ist das noch nicht der Fall. Beide Festivals könnte er mit dem weniger lauten Unplugged-Set inklusive Piano bestreiten. Wirklich ausgesprochen wurde das aber nicht.

Morgen erscheint „Wirtz Unplugged“ mit 14 alten Songs in neuem Gewand.
Das heute veröffentlichte Video zur Auskopplung „Scherben“ gibt die musikalische Marschrichtung vor.

 

WIRTZ — Scherben (Unplugged) – MyVideo

(Danke ballonnike)