Es gab ein grösseres Update am Reading/Leeds Festival. Es dürfte sich um eines der -wenn nicht dem- besten Lineup eines europäischen Festivals handeln. Dabei sollte man aber nicht aus den Augen verlieren, dass der Ticketpreis ungefähr 40% über dem von Rock im Park/Rock am Ring liegt.