Das 10. Rock am Bach (11.-12.Juli 2008) muss von Nunkirchen nach Merzig umziehen. Das ist die direkte Konsequenz aus speziellen Auflagen, die das Gelände in Nunkirchen auf die Hälfte des nutzbaren Raumes zusammengeschmolzen hätte. Ausserdem gibts im Blog des Festivals eine neue Welle Bands zu verkünden. Mit dabei die Punkrocker Lagwagon, deren Kommen schon seit Längerem ein offenes Geheimnis war. Sie bekommen einen Headlinerslot. Dazu gesellen sich Sugarplum Fairy und Blackmail -beide mit neuen Alben im Gepäck- sowie Mad Sin und Broiler.