Quelle: Pinkpop
Leider gibt es keinen Livestream der Pressekonferenz. Enttäuschend schon allein deshalb, weil sich die Frage stellt warum man an dieser doch recht traditionellen Methode einer PK festhält, wenn man sie dann nur den 200 Leuten im Paradiso Club vorbehält. Seis drum. Wir liefern Euch einen bebilderten Twitter-Feed mit den Eindrücken live Anwesender.

Die wohl imposanteste Bestätigung hat es bereits gegeben. The Rolling Stones haben ihr Kommen angekündigt. Zudem sollen Paolo Nutini und Rob Zombie und Jett Rebel unter den heutigen Bestätigungen sein.

Da Giel Beelen erst um 13 Uhr auf 3FM live auf Sendung geht, werden die ersten Namen nicht vorher erwartet.