Schlechte Nachrichten für alle Rotting Out Fans, die das diesjährige Groezrock Festival besuchen. Aufgrund des kritischen Gesundheitszustands eines Bandmitglieds cancelte die Band ihre komplette Europatour.

Quelle: Groezrock Facebook

Für Ersatz sorgten die Veranstalter jedoch bereits. Liferuiner aus Toronto, Kanada zimmern melodischen Hardcore durch die Streben der Zeltbühnen des Groezrock Festivals. Die Band thematisiert Gleichheit, Leidenschaft und Integrität wie keine zweite und sind eine wahrliche Bereicherung für das Punk- und Hardcorefestival.

In der Zwischenzeit wurde auch schon die Tages- und Bühneneinteilung bekanntgegeben. Hier kann man sich schonmal einen Überblick verschaffen, welche Bands wann und wo spielen. Ein genauer Zeitplan wird in den kommenden Tagen erwartet. Bis dahin heißt es Warten und Hoffen, dass sich die Überschneidungen, die wie jedes Jahr unvermeidbar sind, in Grenzen halten.