Seit einer entsprechenden Andeutung gestern warten die Deichbrand-Festivalisti heute auf die Ankündigung eines weiteren Headliner. Die Cuxhavener Nachrichten sind da schon einen Schritt weiter. Sie bestätigen Biffy Clyro für diese Position.

Im Forum:
>> Deichbrand 2014
>> Biffy Clyro 2014

Unter einer Überschrift mit dem immer wieder gern herangezogenen Verb „rocken“ fasst die Zeitung in ihrer gestrigen Onlineausgabe zusammen:

„Die Veranstalter des „Deichbrand“-Festivals vermelden den 3. Headliner für die zehnte Auflage der viertägigen Großveranstaltung auf dem Sea-Airport Cuxhaven Nordholz vom 17. bis 20. Juli. Es handelt sich um die schottische Band „Biffy Clyro“.“

Ein schottischer Biffy Clyro Fan ist begeistert, Bild: Thomas Peter
Ein schottischer Biffy Clyro Fan ist begeistert, Bild: Thomas Peter

Fanreaktion eher kritisch

Unter einem mittlerweile von der Starseite der Facebook-Fanapge getilgten Beitrag wird eifrig über die Personalie debattiert. Wie gewohnt enttäuscht das dortige Klientel nicht. Man stösst durchgehend auf mehr Gemecker als ein positives Echo. Dabei haben Biffy Clyro in den vergangenen Jahren mehrfach bewiesen, dass sie auch in tragender Rolle durchaus bestehen können. Während sie in ihrer britischen Heimat längst in den Superstar-Rockolymp aufgestiegen sind, bleibt ihnen hierzulande die Anerkennung der Festivalgänger trotz ausverkaufter Touren noch versagt. Ich kann nur sagen: Schauts Euch an, lasst Euch bekehren. Wenn man den Schotten überhaupt etwas vorwerfen könnte, dann dass sie mit dem Erfolg etwas von ihrer rauhen Kantigkeit der Anfangsjahre verloren haben. Aber sind wir ehrlich: Das ist der normale Lauf der Dinge im Geschäft.

Vom 17. bis 20. Juli 2014 findet das Deichbrand-Festival zum mittlerweile zehnten Mal im niedersächsischen Wanhöden statt.
Im Vorfeld waren The Prodigy und Jan Delay als Headliner eins und zwei bestätigt worden.

Gern gesehen

Biffy Clyro sind den ganzen Sommer über auf Festivals präsent. In unseren Breiten spielen sie neben dem Gurtenfestival auch bei Taubertal, Rocco Del Schlacko und Frequency auf. Ausserdem kann man sie Anfang Juni im Hannover als Support von Kings Of Leon erleben.
Beim schweizer Gurtenfestival sind sie am 17.Juli gebunden. Am Deichbrand also ist mit ihnen donnerstags nicht zu rechnen.

(via Cuxhavener Nachrichten)

 

Festivaltermine Biffy Clyro

23.04. -MI- Le Printemps De Bourges
02.06 -MO- Rock in Idro
07.06. -SA- Pafe Festival (HU)
09.06. -MO- Pinkpop
13.06. -FR- Isle Of Wight
28.06. -SA- Heineken Live (IE)
03.07. -DO- Rock For People
05.07. -SA- Rock Werchter
11.07. -FR- T In The Park
17.07. -DO- Gurtenfestival
01.08. -FR- Arenal Sound
08.08. -FR- Taubertal
09.08. -SA- Rocco Del Schlacko
13.08. -MI- Frequency
15.08. -FR- Pstereo
16.08. -SA- Serengeti
17.08. -SO- Belsonic

Konzertdaten

04.06. -MI- Hannover (Support von Kings Of Leon)
27.06. -FR- Cork – Live At The Marquee