Endlich gibt es ein neues musikalisches Lebenszeichen der Beatsteaks, wenn auch zunächst scheinbar bloß für Newsletter-Abonnenten.

[Edit: Da ist Das Ding nun auch für die Allgemeinheit: dna.beatsteaks.com ]

Das letzte Album „Boombox“ erschien 2011, danach gab es die Live-DVD „Muffensausen“ – darauf der letzte neue Song „Say Say Say“. In letzter Zeit häuften sich die Posts bei Facebook, in denen die Beatsteaks ihre Fans am Studioalltag teilhaben ließen.
Heute Abend dann ein Facebook-Post, der fast die gesamte Festivalisten-Redaktion vor Freude mit der üblichen Grumpelei aufhören lässt:

„DNA“, ein Song vom neuen Album der Beatsteaks, zum Anhören und als kostenloser Download. Die Freude bei der Nachricht ist riesig, die Ernüchterung kommt schnell. Der von delta radio geteilte Link führt auf eine Seite von Warner Music. Dort der große Hinweis in weiß auf schwarz: USAGE LIMIT REACHED.

Mittlerweile ist der Post von delta radio gelöscht, den Tweet findet man nach wie vor:

Lang dürfte es nun allerdings nicht mehr dauern, bis die Allgemeinheit in den Genuss des neuen Materials kommt. Spätestens nach diesem Video dürfte klar sein, was uns morgen erwartet:

https://www.youtube.com/watch?&v=rV6PpOfPYnI

Wart ihr schnell genug und habt den neuen Song schon gehört? Lasst uns im Forum an euren Eindrücken teilhaben!

[tourdaten]beatsteaks[/tourdaten]