Der Abschlussheadliner bleibt unmittelbar bis zum Festival selbst geheim. Bis dahin ist lediglich ,,The Big Surprise“ im Programm des Open Flairs gelistet. Laut Veranstalter ist Vertraulichkeit garantiert.

Wer ist The Big Surprise? >> Mitreden

,,The Big Surprise“, Bildquelle: Open Flair

 

Man darf sich auf einen echten Headliner gefasst machen, verspricht Alexander Feiertag gegenüber der Kreiszeitung. Er ist einer der Hauptverantwortlichen des Open Flair Festivals. Gleichzeitig plaudert er aus, dass es seinen Musikgeschmack vollkommen trifft. Bekanntermaßen wissen die Festivalfreunde des Open Flairs: Rise Against ist die Lieblingsband vom Festivalchef.

Gibt es weitere Hinweise?

Mittlerweile häufen sich die Hinweise auf eine beachtliche Zahl. Dennoch, kann man nicht zu 100% sicher sein, wer die große Überraschung sein wird.

Bildquelle: Ceylan Shelly Fain

Die Kreiszeitung, ein Interview mit dem Geschäftsführer und noch eine Aussage des Bookers geben durchaus brauchbare Hinweise.

Die wichtigsten wären:

Rockshow, gehört zum Authentischsten und Allerbesten was die westliche Hemisphäre zu bieten hat, klassische Rockbesetzung (Schlagzeug, Bass, Gitarre, Gesang), große Leidenschaft, unwiderstehliche Spiellaune, Herzen am richtigen Fleck, aussagekräftige Texte.

Nochmal zusammengefasst:

Es sind vier Musiker/Musikerinnen, die eine der besten Rockshows der westlichen Hemisphäre spielen. Die Band hat eine klassische Rockbesetzung, schreibt aussagekräftige Text und hat die Herzen am richtigen Fleck.

Wer wird es denn nun?

Zur Zeit werden die verschiedensten Namen in den Raum geworfen. Der Booker plauderte aus, dass man die Programme von MLK und FKP Scorpio und ihre „Exklusivitäten“ im Auge behalten soll. Soll das etwa eine Anspielung auf Billy Talent sein, die laut MLK für Rock’N’Heim exklusiv verpflichtet worden sind oder wird da noch was ins Programm huschen, das niemand auf dem Schirm hatte? Die derzeit bekanntesten Gerüchte sind Rise Against, Billy Talent und Volbeat. Alle drei haben terminlich noch Platz am Sonntag. Rise Against wollen im Sommer ein neues Album releasen. Bisher gibt es allerdings keine Anzeichen auf eine Deutschlandtournee.