Ein Trauerfall in der Familie von Bassist David Ellefson sorgt für die Absage der europäischen Megadeth-Festivaltour im Juni. Betroffen sind unter anderem das Rock Hard Festival und das Nova Rock.

Passendes Foto: Fehlanzeige.

>> Megadeth Tour 2014

Auch die Headlinershows in der Schweiz und Luxemburg wurden gestrichen.
Megadeth steigen Ende Juli bei den Metaldays in Slowenien wieder in ihre ursprünglichen Planungen ein. Dem Engagement beim Wacken steht demnach also nichts im Wege.

Besonders ärgerlich ist die Absage der Vertreter des Bay-Area-Thrash-Metals der 80er und 90er für das Rock Hard. Das Festival im Westen verliert einen seiner Headliner und hat nur noch etwas mehr als zwei Wochen Zeit sich um eine wie auch immer geartete Ersatzlösung zu kümmern.

Die Meldung auf megadeth.com im Original:

Los Angeles, CA (May 21, 2014) – Megadeth has canceled immediate tour plans as bassist David Ellefson and his family mourn the loss of his brother, who passed away on May 19, in Minneapolis, Minn. after battling cancer. A private family funeral service will be held.

The band sends their deepest condolences and prayers to David during this time and ask that the fans please do the same.

Der gestutzte Tourplan:

6/06 Solvesborg, Sweden – Sweden Rock Festival
6/08 Gelsenkirchen, German – Rock Hard Festival
6/10 Paris, France – Le Palais Des Sports
6/11 Utrecht, Netherlands – TivoliVredenburg
6/13 Copenhagen, Denmark – Copenhell Festival
6/15 Nickelsdorf, Austria – Nova Rock
6/16 Budapest, Hungary – Aerodrome Festival
6/17 Prague, Czech Republic – Aerodrome Festival
6/22 Clisson, France – Hellfest
6/23 Luxembourg, Luxembourg – Rockhal
6/26 Rome, Italy – Rock In Roma @ Ippodromo Capannelle
6/27 Milan, Italy – City Sound @ Ippodromo Del Galoppo
6/28 Winterthur, Switzerland – Eishalle Deutweg
7/24 Tolmin, Slovenia – Metaldays Festival
7/26 Oulu, Finland – Qstock
8/01 Rejmyre, Sweden – Skogsrojet Festival
8/02 Wacken, Germany – Wacken Open Air Festival
8/04 Istanbul, Turkey – Rock Off Festival
8/09 Leeuwarden, Netherlands – Into The Grave
8/10 Derbyshire, England – Catton Park