Aus dem Groezrock-Forum kommt die schlechte Nachricht: Die Pop-Punk-Band Good Charlotte werden beim Groezrock 2008 nicht vertreten sein. Dem offiziellen Statement der Band zu folge gab es in der Familie von Sänger Joel Reuben Madden einen Notfall, der ihn dazu zwingt die nächsten Wochen in den Staaten zu bleiben.

Diese Absage trifft die Veranstalter des Groezrock hart. Mit lediglich 4 Tagen bis zum Festivalstart ist es sehr schwer adäquaten Ersatz zu finden. Man werde sich aber nach Kräften bemühen.
Tickets würden nicht zurückgenommen – schliesslich gäbe es noch 36 andere coole, sehenswerte Bands.

Eine gute Nachricht wird gleich hinterhergeschoben: Die komplette Woche soll ziemlich warm werden, bei Temperaturen bis 25 Grad Celsisus.

Sobald sich etwas Neues ergibt wird der Faltplan fürs Groezrock angepasst.

1 KOMMENTAR

  1. Good Charlotte is ehh mieß deswegen ist es gut das sie abgesagt haben !
    hoffentlich kommt noch was richtig geiles als ersatz!

    Gruß da Dexta

Comments are closed.