Drei Jahre lang herrschte absolute Funktstille im Hause Wizo. Nun gibt es ohne jegliche vorherige Andeutungen das neue Album.

Punk gibt’s nicht umsonst (Teil III) ist der Titel des neuen Langspielers der Deutschpunk-Veteranen. Es ist das erste Album seit Anderster, das aus dem Jahr 2004 datiert.

Erscheinen wird das Album am 18. Juli, die Vinylausgabe am 15. August. Ab sofort sind die satten 21 Songs jedoch bereits als MP3 erhältlich. Auch bei iTunes könnt ihr das Album kaufen. Wer vorher einen Eindruck vom neuen Wizo-Album haben will, kann das komplette Album auch auf Youtube anhören.

Im Herbst soll es dann laut Bandhomepage auch eine Tour geben.