Sie können es einfach nicht lassen. The Gaslight Anthem bringen noch in diesem Jahr ihr neues Album auf den Markt. Es soll auf den Namen Get Hurt hören und im August verfügbar sein.

Wenn Brian Fallon nicht gerade ein Album schreibt, scheint ihm was zu fehlen. Anders ist dieser fast schon inflationäre kreative Output kaum zu erklären. Denn man bedenke: neben dem Zwei-Jahres-Rhythmus mit seinem Hauptprojekt The Gaslight Anthem, schrieb er ja auch noch eben ein halbes Album für The Horrible Crowes, von unzähligen Live-Auftritten ganz zu schweigen.

Get Hurt wird das inzwischen fünfte Studioalbum der Jungs aus New Jersey sein. Und so ungewöhnlich, wie das Cover aussieht, soll es wohl auch klingen:

Get ready for some things you’ve never heard this band do!!!!!

Als Releasedatum ist vorerst der 19. August angegeben. Gut möglich also, dass die neue Scheibe von The Gaslight Anthem bereits am 15. August bei uns in den Plattenläden stehen wird.

The Gaslight Anthem Tour

Wie üblich touren The Gaslight Anthem auch mit diesem Album über die hiesigen Bühnen. Satte sieben Stationen stehen in Deutschland im Tourplan.

29.10.2014 Düsseldorf, Mitusbishi Electric Hall
31.10.2014 Berlin, Columbia Halle
01.11.2014 Hamburg, Sporthalle
05.11.2014 Saarbrücken, E-Werk
07.11.2014 München, Zenith
13.11.2014 Stuttgart, Porsche Arena
14.11.2014 Frankfurt, Jahrhunderthalle