Pause? Nicht für Frank Turner. Unzählige Festivals in ganz Europa spielt der fleißige Brite. Und dazwischen? Einfach mal Soloshows ankündigen.

Zwei davon gibt es im Süden Deutschlands. In Nürnberg und Augsburg überbrückt Frank Turner mit seiner Band, den Sleeping Souls, die Tage zwischen den Augustfestivals. Unter anderem beim Highfield und beim Crashfest kann man den sympathischen Songwriter aus Winchester, England festivaltechnisch bewundern.

11.08.2014 Nürnberg, Hirsch
12.08.2014 Augsburg, Ostwerk