Einiges hat sich getan seitdem Mando Diao im Jahr 2009 mit „Dance With Somebody“ einen riesigen Hit landeten. Es folgte ein Album auf schwedisch – und nun die Abkehr von den einstmals so geliebten rauen Alternative-Garagen-Rock-Klängen.

Doch auch mit dem neuen Einschlag in Richtung 80er-Jahre-Synthie-Pop feiern Mando Diao Erfolge. Zwar konnte „Aelita“ nicht mehr ganz  an die Spitzenposition des Vorgängers „Give Me Fire“ anknüpfen, doch Chartposition 6 ist ja auch nicht zu verachten. Nach Rock am Ring und Rock im Park im Sommer gastieren Mando Diao im November also sieben weitere Male auf deutschen Bühnen.

Mando Diao Tour 2014

15.11.2014 Hamburg, Sporthalle
16.11.2014 Berlin, C-Halle
18.11.2014 Leipzig, Haus Auensee
19.11.2014 Frankfurt, Jahrhunderthalle
21.11.2014 München, Zenith
22.11.2014 Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
26.11.2014 Stuttgart, Porsche Arena