indielogoAm kommenden Samstag, den 27. Juni, findet in Hof ein kleines aber beschauliches Festivals namens in.die.Musik statt. Als Veranstaltungsort dient das Stadion an der Ossecker Straße. Die überdachte Zuschauertribüne schützt sowohl bei Regen als auch bei Sonne.
Der Ticketpreis beläuft sich im Vorverkauf auf schmale 13€. Jedoch auch am Preis der an der Abendkasse fällig wird ist nichts auszusetzen. Dort muss man mit 16€ rechnen. Allerdings gibt es Vergünstigungen für Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis.

5 Bands werden ab 17.00Uhr in Hof die Bühne betreten:

R.I.S.E. (Myspace) gewannen den Bandcontest des Festivals und gewannen somit den Auftritt. Sie sind also die lokalen Vertreter. Der Bandname steht als Abkürzung für „Rap is so easy“. Passend dazu ist die Band dem Genre Rap zuzuordnen.

Im Gegensatz dazu stehen Mischief Brew (Myspace), die sich dem Punk zugehörig sehen. Die Band stammt aus Philadelphia und befindet sich derzeit auf kleiner Deutschlandtour.

Ghost of Tom Joad (Myspace) spielten zuletzt als Vorband von Madsen. Ähnlichkeiten zu Bands wie Kettcar, Tomte und Muff Potter können sie nur schwer leugnen. Die noch junge Band (ihr Gründungsdatum ist der 16. Februrar 2006) veröffentlichten ihr zweites Studioalbum im Februar dieses Jahres. Es trägt den Namen „Matterhorn“.

Katzenjammer (Myspace) kommen nicht, wie der Name vermuten lässt aus den deutschsprachigen Raum, sondern sind in Norwerden zu Hause. Die Band, bestehend aus 4 Damen, besticht vor allem durch die Verwendung verschiedenster Instrumente wie z.B. Akkordeon oder Banjo.

Sondaschule (Myspace) gründeten sich 1999 als „Spaßband“. Musikalisch lag ihr Schwerpunkt zunächst auf Punk, entwickelte sich jedoch im Laufe der Jahre zu einem vielseitigen Ska-Punk Programm. Durch die Konstellation von zwei Posaunen und einem Saxophon gepaart mit den üblichen Instrumenten wie Gitarre, Bass und Schlagzeug werden sie sicher das ein oder andere tanzbare Stück zum Abend beisteuern. Ihre aktuelle Veröffentlichung trägt den Namen „Volle Kanne“.

Der Spielplan des Festivals präsentiert sich folgendermaßen:

17.00 Uhr R.I.S.E.
18.00 Uhr Mischief Brew
19.30 Uhr Ghost Of Tom Joad
21.00 Uhr Katzenjammer
22.30 Uhr Sondaschule

Nach den Auftritten ist zudem noch eine After-Show-Party angesetzt. Außerdem soll es möglich sein kostenlos auf dem Festivalgelände zu campen.

indieplakat