Ende November veröffentlichen die Hardrocker AC/DC ihr erstes Album nach sechs Jahren Schaffenspause. Der Black Ice-Nachfolger wird 11 Songs enthalten und auf den Namen Rock Or Bust getauft. Nach der Veröffentlichung geht es wieder einmal auf grosse Tour – allerdings krankheitsbedingt mit neuer Besetzung.

>> Drüber reden: AC/DC Rock Or Bust Album

Schon am 27. September werden wir einen ersten Geschmack bekommen, was uns auf Rock Or Bust erwartet. Play Ball, einer der neuen Songs, ist elementarer Teil einer Major League Baseball Kampagne, die in den Staaten über mehrere Wochen laufen wird.

Die Albenankündigung hat auch eine traurige Seite. Denn jetzt steht endgültig fest: Malcom Young wird auf Grund seiner Gesundheitsprobleme nicht zu AC/DC zurückkehren. „Wegen der Natur seiner Krankheit wird Malcom leider nicht wieder zur Band stossen“, liest man in einem Statement vom AC/DC Label Alberts und Sony Music Australien.

Die Position an der Gitarre bleibt in der Familie: Für die anstehende Welttournee wird Malcom Youngs Neffe Stevie bei AC/DC einspringen. Bei den Aufnahmen von Rock Or Bust im Warehouse Studio in Vancouver hat er sich bereits bewährt.

[amazonjs asin=“B0029IYIJ0″ locale=“DE“ title=“AC/DC – Black Ice 3 (T Shirt, Farbe: schwarz) Größe: M“]