Beim neuen FKP Festival Tinderbox gibt es laut gaffa.dk heute die ersten Namen. Das vom 25. – 27. Juni in Odense, Dänemark stattfindende Festival bestätigt heute Robbie Williams als Headliner.

Robbie Williams ist der erste Headliner des Dänischen Tinderbox Festivals, dem neusten Zugang in der FKP Familie. In den weiteren Reihen finden sich Calvin Harris, MO, The Cardigans und D-A-D.

Bis vor kurzem wirkte eine Buchung Robbie Williams für deutsche Festivals völlig absurd, doch die Anzeichen für einen Auftritt bei Hurricane und Southside verdichten sich. Alle FKP-Majors, welche auch Pop mit im Programm haben, bestätigen heute. Warten also auf die Freigabe eines großen Acts. Weiterhin ist Robbie Williams im Artist Roster der MCT Konzertagentur, dem Mitveranstalter des Hurricane Festivals. Auf seiner Tour lässt Robbie Williams genau die Länder aus, in denen sich die FKP Festivals befinden, die heute bestätigen und aus internen Kreisen hieß es, dass Hurricane und Southside Besucher mit einer großen Überraschung rechnen sollten.

So wirklich glauben kann man es trotzdem nicht, denn an so einen großen Popact hat sich in Deutschland noch kein alternativ ausgerichtetes Festival getraut. Die nächsten Stunden werden Gewissheit bringen.