Die Hardrocklegenden von AC/DC kommen im Sommer für acht Konzerte nach Deutschland. Einmal quer durch die Stadien und Festwiesen der Republik zieht es die Australier.

Die Spatzen pfiffen es schon seit Wochen und Monaten von den Dächern. Unzählige schwammige Konzertankündigungen lagen in der Luft, doch nun die Bestätigung. Grade noch stiegen sie mit ihrem neuen Album auf Platz 1 in die Charts ein was mit einer zugehörigen Tour untermalt wird. AC/DC spielen im Sommer acht Deutschlandkonzerte. Einige davon sogar auf etablierten Festivalgeländen wie dem Zeppelinfeld in Nürnberg, welches normalerweise Rock im Park beheimatet oder dem Hockenheimring, wo man im August das Rock’n’heim vorfindet. Mit Festivalauftritten ist in diesem Sommer also nicht wirklich zu rechnen.

Die Tickets gibt es ab Mittwoch, dem 17. Dezember für 80€ zzgl. Gebühren. Der Kauf der Karten ist auf vier Stück pro Person limitiert.

AC/DC Tour 2015

Fr., 08.05.2015 Nürnberg, Zeppelinfeld
So., 10.05.2015 Dresden, RINNE DRESDEN
Sa., 16.05.2015 Hockenheim, Hockenheimring
Di., 19.05.2015 München, Olympiastadion
Fr., 19.06.2015 Köln, Jahnwiesen
So., 21.06.2015 Hannover, Messe
Do., 25.06.2015 Berlin, Olympiastadion
So., 12.07.2015 Gelsenkirchen, Veltins Arena