Kommendes Frühjahr kehrt das Coachella Valley Music And Arts Festival -wie gewohnt- an zwei aufeinanderfolgenden Aprilwochenenden vom 10.-12. und 17.-19. in die Steppe Indios in Kalifornien zurück. Gerade wurde das diesjährige Lineup veröffentlicht.

AC/DC, Jack White und Drake sind die Headliner der Coachella 2015.
Schon die Kopfzeile wirft Fragen auf. Schaut man etwas tiefer ins Lineup, komme ich zum Schluss: Es gab schon Ausgaben, deren Programm beeindruckender waren.

Seis drum. Letztlich werden viele von uns sich an den entsprechenden Wochenenden wieder die Nächte um die Ohren schlagen, um mich auf die hiesige Freiluftsaison einzustimmen.
Denn wie immer gilt: Viele der Coachella Acts fliegen spätestens Anfang Juni über den grossen Teich um auf Europas Festivals harte Euros einzustreichen. Schon jetzt sind beispielsweise europäische Festivalshows von Alt-J, Interpol und Florence And The Machine bestätigt.

Das komplette Coachella 2015 Programm:

AC/DC, Jack White und Drake führen das Lineup des Coachella 2015 an, Bild: Festival
AC/DC, Jack White und Drake führen das Lineup des Coachella 2015 an, Bild: Festival