Ende letzter Woche lud das Reload zur Pressekonferenz ins Sulinger Rathaus. Thema: Details zur Edition 2015. Mit der Präsentation von Wacken Veranstalter ICS als starkem Partner und 15 Bandbestätigungen startet die neu gegründete Reload Event GmbH in das Jubiläumsjahr.

Wer jetzt ein Mini-Wacken befürchtete, kann sich zurücklehnen. Mit In Flames, Kreator, Architects, Callejon, Eskimo Callboy, Mantar und Beyond The Black wird zwar tatsächlich die Metalfraktion bedient, das bisherige Programm bietet aber auch ausreichend Booking, wie man es von den Reloadern in Vergangenheit kannte.

Ignite und Watch Out Stampede kommen als Vertreter des Genres Hardcore. Sie treffen auf die Hard Rocker Blues Pills und Black Stone Cherry. Als Exoten bringen K.I.Z. ihren bitterbösen Hauptstadt-HipHop mit in die Provinz des Mühlemkampsfelds. Die Abteilung (Folk) Punk wird von Dropkick Murphys, Flogging Molly und Mr. Irish Bastard bedient.

Das ist noch nicht alles. Bis zur Komplettierung des Programms werden etwa noch weitere fünf Bands bestätigt. Und obwohl das Festival auf zwei Tage zusammengeschrumpft wurde, wird man auch zum 10jährigen nicht auf den Warmup-Abend verzichten müssen.

Mehr Details gegen Ende der Woche. Dann nämlich melden wir uns mit einem Interview mit den Festivalmachern zurück.

Tickets sind für nominell 79 Euro zu haben. Strassenpreis bei Metaltix sind 89 Euro, beim Branchenprimus Eventim legt man 91 Euro auf den Tisch. Vorteil bei Metaltix: Man wird dort nicht mit einem Thermoticket´abgespeist, sondern erhält ein echtes Design-Hardticket.

 

Termin: 07.-08.08.2015
Ort: Sulingen
Tickets: 79 Euro (plus Gebühren)
Programm
In Flames
Dropkick Murphys
Kreator
Flogging Molly
K.I.Z.
Callejon
Black Stone Cherry
Architects
Blues Pills
Eskimo Callboy
Ignite
Beyond The Black
Mr. Irish Bastard
Watch Out Stampede
Mantar