Seit heute steht der Timetable des Pinkpop 2015 online.

Wie gewohnt fallen die Unterschiede der Spielzeiten von Opener geringer aus als es gängige Praxis ist.Wer zum Pinkpop fährt, weiss das aber im Vorfeld und freut sich über die Aufwertung des Programms unterhalb der Kopfzeile.

Bereits den Openern werden mindesten 40 Minuten Auftrittszeit eingeräumt, teils gar deren 60.
Dagegen beenden die Headliner Muse und Robbie Williams ihre Sets bereits nach 75 Minuten, Foo Fighters spielen sonntags zumindest 120 Minuten.

>> Zum Pinkpop 2015 Zeitplan

>> mitreden: Pinkpop 2015 im Forum