Farbe bekennen und dem braunen Mob entgegentreten. Das haben sich viele Musiker auf die Fahnen geschrieben – auch die Antilopen Gang. Die geht heute Abend dahin wo es gerade besonders weh tut und spielt in Freital ein Solidaritätskonzert.

Start des Konzerts ist heute Abend um 18 Uhr, Am Langen Rain 15-17 in 01705 Freital in den Ausläufern Dresdens.

Die deutsche HipHop-Gruppe zu ihren Motiven:

Ihr habt es sicher mitbekommen: Seit Tagen wütet ein strunzdeutscher Mob gegen die Unterbringung von Flüchtlingen in Freital bei Dresden. Auch heute wird ab 18 Uhr vor der Unterkunft eine antifaschistische Kundgebung den Arschlöchern Paroli bieten, um rassistische Angriffe zu verhindern. Wir haben uns spontan entschlossen, dort heute Abend ein Konzert zu spielen, um die Rassisten zu vergraulen, ihre Gegner zu unterstützen und vor allem die Flüchtlinge willkommen zu heißen. Wir hoffen, möglichst viele von euch heute in Freital anzutreffen. Mobilisiert eure Leute, feiert mit uns und passt auf euch auf!