Gegen Mittag überraschte Forenadmin im die Area4-Gemeinde mit der Aussage, dass heute noch Bands bekanntgegeben werden würden. 7 Seiten feinsten Forumspams oder umgerechnet dreieinhalb Stunden später lies er die Katze aus dem Sack: Scars On Broadway (Myspace), Dredg (Myspace), Smoke Blow (Myspace), Bloodlights (Myspace) und Beta Satan (Myspace) werden sich vom 29.-31.August auf dem Flugplatz Borkenberge die Ehre geben.

Ausser vielleicht bei dem Namen Dredg dürfte der geneigte Normfestivalist sich am Kopf kratzen und erstmal fragen, um wen oder was es sich bei den Neuzugängen handelt. Viele hätten sich gar klangvollere Namen für das Lineup gewünscht. Wir leisten an dieser Stelle wie gewohnt Aufklärungsarbeit und stellen die Bands kurz vor.

So langsam mausert sich das Area4 zum grossen Treffen (ehemaliger) System Of A Down Mitglieder. Serj Tankian auf Solopfaden wurde schon vor längerem bestätigt, nun stossen seine ehemaligen Bandkollegen und Lead-Gitarristen Daron Malakian und der Drummer John Dolmayan hinzu. Sie stehen zusammen mit Franky Perez (Gitarre/Hintergrundgesang) und Danny Shamoun (Keyboard/Percussion) hinter dem Namen Scars On Broadway (Myspace) – oder kurz SOB.

Nachdem ein Countdown auf der offiziellen Bandwebseite am 28. März heruntergelaufen war, wurde die erste Single They Say“ des Erstlingsalbums mit dem kreativen Titel „Scars On Broadway“ veröffentlicht. Sie ist auch der einzige Song, den es bislang auf Myspace von der Band anzuhören gibt. Das Album soll Ende Juli in die Läden kommen und sich massiv von dem typischen SOAD Sound unterscheiden. Die erste Single allerdings klingt verdächtig vertraut…
Scars on Broadway spielten ihr erstes Livekonzert am 11.April 2008 im Whisky A Go Go in Los Angeles, CA. Sie werden zusammen mit Metallica beim KFMA Day 2008 in Tucson auftreten und danach über den grossen Teich nach Europa kommen um unter anderem am Area4 zu spielen.

Dredg (Myspace) ist eine amerikanische, teilweise experimentelle, Alternative/Progressive-Band. Sie wurde 1995 als eine Rapcore-Band in der San Francisco Bay Area gegründet. Der Bandname bezieht sich auf das englische Verb to dredge, das soviel wie „Ausbaggern von Gewässern“ bedeutet. Die Band hielt sich für härter als andere Bands, und ihr gefiel der „tiefschürfende“ Name: „It’s used in geology–you dredge rivers. We were heavier and we liked the thought of digging deeper.“

Smoke Blow (Myspace) ist eine 1997 gegründete Hardcore-Punk-Band aus Kiel.
Sie begannen als ZZ Top- und Lynyrd Skynyrd-Coverband. Unter dem Namen Smoke werden die beiden Alben Bloodrock ’77 und Super Pussy USA auf Kassette veröffentlicht. 1999 erscheint, erstmals als Smoke Blow, das Album Smoke’s A-Blowin‘ Black As Coal.
Ihre Musik ist eine Mixtur aus Noise, Doom, Stonerrock, Punkrock und Hardcore.

Bloodlights (Myspace) ist eine 4köpfige Hardrock/Melodic Rock Band aus Oslo, Norwegen und das neue Projekt des ehemaligen Glucifer Mitglieds Captain Poon.
Der Stil von Bloodlights ist stark vom melodischen Rock der 70er und 80er Jahre beeinflusst. Oft werden melodische Vocals mit harten Gitarrenriffs kombiniert, so wie es beispielsweise Thin Lizzy damals tat. Andere Einflüsse auf die Band stammen von der härteren Rockschiene a la Judas Priest, Black Sabbath und AC/DC.

Ihre Internetpräsenz greift den Besucher nicht mit Samthandschuhen an: Wir interessieren uns einen Dreck für dich und deine Freunde, werfen Beta Satan (Myspace) uns entgegen. Ihre Bandhistorie haben die Dänen von Beta Satan dir bestimmt schon einmal betrunken ins Ohr geschrien, sagen Sie. Auch wenn man erstens davon ausgehen kann, das noch niemand von der Band gehört hat, immerhin ist sie in Deutschland bisher völlig unbekannt. Und zweitens kann nicht unbedingt von Bandhistorie sprechen, die Band schreit eher ein Postulat heraus: Beta Satan ist die neue Rockinstitution Dänemarks. Wer sich ein Bild von der Musik machen will sollte entweder bei Myspace vorbeischauen oder aber auf der Bandhomepage die beiden downloadbaren Lieder suchen und runterladen. Tipp: Auf der Starseite auf GET HOOKED klicken.

Das bisherige Lineup am Area4 hat demnach folgendes Aussehen:

APOCALYPTICA | BETA SATAN *NEU* | BLODLIGHTS *NEU* | DIE ÄRZTE | DREDG *NEU* | GOGOL BORDELLO | KILIANS | LESS THAN JAKE | LOUIS XIV | MADSEN | MILLENCOLIN | PENNYWISE | PLAIN WHITE T´S | SCARS ON BROADWAY *NEU* | SERJ TANKIAN | SLIPKNOT | SMOKE BLOW *NEU* | THE SUBWAYS |

Quelle: Bild 1 (Greg Watermann)