Gibts heute noch einmal einen offiziellen Nachschlag für Rock am Ring und Rock im Park? Die Selbstbestätigung von We Came As Romans auf Facebook lässt zumindest auf eine Weihnachtswelle hoffen.

[Edit: 17:38 Uhr: Here we are. 22 Neuzugänge, darunter Breaking Benjamin, Foals, Graveyard, Halestorm, Killswitch Engage, Panic! at the Disco, Rival Sons, Shinedown und Wirtz. Alle..

Von den ca 160000 zur Verfügung stehenden Kombitickets konnten die beiden Festivals bisher rund 110000 abverkaufen. Etwa 60 Prozent dieser imposanten Menge dürfte auf Rock am Ring entfallen. Vielleicht sogar ein paar mehr. Wir gehen also davon aus, dass 60-70000 Tickets für Rock am Ring vergriffen sind. Alles läuft auf einen sehr frühen Ausverkauf hinaus.]

We Came As Romans kündigen an, am 3. Juni bei Rock am Ring aufzuschlagen.
2 Tage später trifft man sie bei Rock im Park an.

Excited to announce that we are going to be part of Rock am Ring and Rock im Park festival this year! June 3rd and June 5th!

Posted by We Came As Romans on Freitag, 18. Dezember 2015

 

Das Rock am Ring / Rock im Park Lineup 2016 sieht derzeit also folgendermassen aus:

Alligatoah
Amon Amarth
Architects
August Burns Red
Beach Slang
Biffy Clyro
Billy Talent
Birdy Nam Nam
Black Sabbath
Breaking Benjamin
Bring Me The Horizon
Bullet For My Valentine
Chefboss
DCVDNS

Deftones
Disturbed
Fettes Brot
Foals
Frittenbude
Graveyard
Halestorm

Heaven Shall Burn
Heisskalt
Issues
Johnossi
Killswitch Engage
Korn
Lexy & K-Paul
Major Lazer
Milliarden
Of Mice & Men
Olson
ONE OK ROCK
Panic! At The Disco
RAF Camora

Red Hot Chili Peppers
Rival Sons
Rudimental
Schnipo Schranke
SDP
Shinedown
Sixx:A.M.
Skillet

Tenacious D
TesseracT
The 1975
The Amity Affliction
The Struts
Trivium
Volbeat
Walk The Moon
We Came As Romans
While She Sleeps
Wirtz