Nach ersten Bestätigungen um Moderat/Modeselektor und Trentemøller steht nun der Headliner des Roskilde-Festivals fest.

Die Foo Fighters spielten bereits 2005 auf dem dänischen Festival und kehren nun 2017 zurück, um als Headliner am Freitag zu spielen. Der Auftritt soll nächstes Jahr der einzige der Band in Skandinavien bleiben. Ob die Foo Fighters auch nach Deutschland kommen, ist noch unklar.

Auf ihrem virtuellen Reisepass stehen nun neben dem Roskilde auch das Open’er-Festival (Polen), das Madcool-Festival (Spanien) und das NOS Alive (Portugal).

Der Vorverkauf für das Roskilde startet am 15. November um 10 Uhr.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here