2015 hätten die Foo Fighters beim Glastonbury erstmals headlinen sollen, doch Dave Grohl brach sich kurz vor dem Gig in Schweden das Bein. Im folgenden Sommer war die Band bei den britischen Wettbüros Topfavorit auf einen der Headlinerslots, daraus sollte aber nichts werden. 2017 scheint es nun soweit zu sein.

[Edit: Was zu beweisen war. Wir warten zwar noch auf den Start des Streams, aber gas Glastonbury hat den Link bereits auf seiner FB-Seite gepostet.]

[Edit2: Foo Fighters headlinen den Glastonbury Samstag, 24. Juni 2017]

https://www.facebook.com/foofighters/videos/10158202420735545/
Seit Tagen läuft ein Ticker herunter. Wie man via Twitter nun weiss, steht an dessen Ende ein Konzert im britischen Frome – 15km Luftlinie entfernt von Glastonbury Gelände.
Und als wäre der Zaunpfahl noch nicht gross genug haben die Foo Fighters den Gig zu einem Boarding Event der Fluggesellschaft „Obelisk Airlines“ modelliert. Deren Logo sieht aus wie eine stilisierte Glastonbury Pyramid Stage.

Wer die Ankündigung live miterleben möchte, navigiert seinen Browser spätestens um 20:45 Uhr auf die Landingpage der Band.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here