jaegermeister-rockliga-2009Mit ressourcenhungrig aufgehübschter, wenn auch wenig informativer Webseite startet die Jägermeister Rockliga in die nächste Saison. Exakter: Los geht es Mitte November in der Frankfurter Batschkapp. An 5 aufeinanderfolgenden Abenden treffen dann in der Vorrundengruppe A die 3 Bands The Films (Myspace) gegen Silversun Pickups (Myspace) und Amusement Parks On Fire (Myspace) aufeinander und stellen sich in gewohnter Manier dem Zuschauervotum. Die Sieger der 4 Gruppen qualifizieren sich fürs Finale 2010, das erneut im Mai in Berlin ausgetragen wird.

Kurz zu den Bands:

The Films (Myspace) ist eine vierköpfige Indie-Rock Band aus Carolina, USA. Sie haben sich unter anderem als Vorband von The Kooks und durch ausgiebiges Touren im Südosten der USA einen Namen gemacht.
Inzwischen haben sie bei Warner Music einen Major-Vertrag. In Deutschland wurde unter 7Hz Records im November 2006 schon die EP Black Shoes veröffentlicht. Das Album Don’t Dance Rattlesnake folgte im Februar.
Am 23. Juni 2009 wurde ihr zweites Album „Oh, Scorpio“ in den USA zunächst ausschließlich digital über iTunes und in Japan als Tonträger veröffentlicht, das Deutschlandrelease folgt im Herbst 2009.

Die Anhäufung von Sounds auf kleinstem Raum ist das Markenzeichen der Silversun Pickups (Myspace): Mit breit angelegten Gitarren- und Keyboard-Sounds fahren sie massive Klangwände auf – in denen sich Melodien tummeln, die ihre Entdeckung wert sind. Aber das ProgRock-Revival ging an ihnen vorbei, und so passiert alles, was zu hören ist, im überschaubaren Songformat.  In den USA sind Silversun Pickups längst mehr als ein Geheimtipp. Ihr erstes Full-Length-Album “Carnavas” gilt als eines der meistverkauften Indie-Alben aller Zeiten. Und der Song “Lazy Eyes” erreichte auch hierzulande Indie-Hitstatus.

Am Anfang der Band Amusement Parks OnFire (Myspace) on Fire stand 2004 Michael Feerick. Er schrieb alle Songs des sebstbetitelten Ablums und spielte auch alle Instrumente dafür selbst ein. Im Laufe der Jahre wuchs die Band und steht mittlerweile als Quintett auf der Bühne.
Aktuell arbeiten die Briten in Los Angeles an ihrem dritten Album, das für Anfang 2010 erwartet wird. Bereits im Herbst -pünktlich zur grossen Tour mit Psychedelic Furs in den USA und anschliessenden Shows in Europa im November- wird eine EP mit alten und bisher unveröffentlichten Tracks erscheinen.

Die Termine der Gruppe A im Überblick:

16.11. Frankfurt – Batschkapp
17.11. Stuttgart – Longhorn
18.11. München – Backstage
19.11. Hannover – Faust
20.11. Rostock – MAU-Club

Die Teilnehmer der anderen Gruppen werden wieder kurzfristig bekanntgegeben.
Aktueller Titelträger sind die Schweden Friska Viljor. Sie konnten im Finale 2008/09 The Blood Arm, Die Mannequin und The Whip ausstechen.