So schnell wie sie in den Lineups von Rock im Park und Rock am Ring auftauchten, werden 3 Doors Down wohl auch wieder aus ihnen verschwinden.
Wie heute auf der Bandwebpage mit knappen Worten bekannt gegeben wurde, wird die Europatour nach hinten verschoben und nicht -wie ursprünglich geplant- am 30.Mai in Grossbritannien starten. Eine Begründung für die Absage wurde nicht mitgeliefert.

3 Doors Down Postpones European Dates
Friday, May 23rd, 2008

3 Doors Down is announcing today the postponement of it’s European 2008 tour which was scheduled to kick off in the U.K.on May 30th and run through mid-June. All shows will be re-scheduled at a later date.

This announcement will not affect the band’s upcoming U.S. tour, The 3 Doors Down Summer Tour, which is scheduled to begin on July 9th, and will include Rock bands, Staind and Hinder. 3 Doors Down released their new self-titled album, 3 Doors Down, this past Tuesday. It is anticipated to debut in the top tier of the Billboard Top 200 albums chart next week.

Denkbar wäre, dass diese Absage von 3 Doors Down Grund für die verzögerte Veröffentlichung der Timetable für Rock im Park und Rock am Ring verantwortlich ist. Je nach dem welchen Ersatz MLK kurzfristig für 3 Doors Down auftreiben kann, kann der Bühnen- und Zeitplan grundlegend durcheinandergewirbelt werden. Deswegen hält man sich bedeckt und wirft den Timetable in aktueller Form noch nicht unters Festivalistenvolk.