Es gibt neue Bilder vom Zeppelinfeld. Parkrocker Neocon hat sich gestern auf dem Gelände umgesehen und einige Fotos geschossen.
Diese zeigen, dass weiteres Bühnenmaterial auf Tiefladern angekommen ist – verbaut wurde allerdings noch nichts davon. Dafür stehen schon viele der Zäune und die Dixie-Cluster. Auch die Sanitärbereiche entstehen langsam. Auf den Bühnenarealen wird mit dem Verlegen der Bodenplatten begonnen.

Der Veranstalter ARGO hatte sich Mitte Mai bereits zu der Gültigkeit der Festivaltickets im VGN als Fahrschein geäussert. Damals hiess es beide Tickets (Nürnberg- und Campingticket) gelten als Fahrausweis im VGN-Gebiet. Allerdings nur an den Veranstaltungstagen Freitag, Samstag und Sonntag. Donnerstags und Montags braucht ihr ein VGN-Ticket!
Da Festivalisten vom Veranstalter zuvor aber auch schon zu hören bekommen haben, die Tickets würden nicht als Fahrscheine gelten, hab ich zur Sicherheit eben nochmal direkt bei der VGN angerufen. Dort bestätigte man mir: Ja, die Tickets gelten als Fahrschein am Freitag, Samstag und Sonntag.

Dem fröhlichen interneten und täglichen Frühstück in der Stadt steht also nichts mehr im Wege.