ragnaroek10_julefest-paketKnapp ein halbes Jahr vor dem Start, werden seit dem gestrigen Montag Tickets für das Ragnarök Indoor Metal Festival verkauft. Zur Appetitverstärkung wurde das Lineup darüber hinaus mit der österreichischen Black Metal-Band Hellsaw (Myspace) erweitert.

Der Vorverkauf für das 7. Ragnarök Festival, das vom 29.April bis 01.Mai 2010 in der Ostbayernhalle Rieden/Kreuth stattfinden wird startet mit 3-Tages-Tickets für moderate 39,60 Euro. Das limitierte Julfest-Paket, bestehend aus T-Shirt und Ticket, kostet 49 Euro.
Damit fallen für den neuen 3.Festivaltag gerademal 5 Euro mehr an als für das zweitägige Event 2009.

[inset lr=left]Das aktuelle Ragnarök 2010 Lineup:
Agathodaimon Akrea Arkona Haggard Heathen Foray Helfahrt Hellsaw Helrunar Kromlek Obscurity Sólstafir The Vision Bleak[/inset]Apropos 2009. Die heuer erstmals angebotene Schlafhalle wurde -auch wegen der schlechten Witterungsverhältnisse während des Festivals- gut angenommen. Daher wird es auch 2010 wieder eine derartige Einrichtung geben und das gerade einmal 25m von der Ostbayernhalle entfernt. Für diesen Extraservice wird ein gesondertes Ticket für 10 Euro verkauft.

Darüber hinaus kann man eine Band bestätigen, die bereits 2008 begeistern konnte und bei vielen ganz oben auf der Wunschliste stand: Hellsaw aus Österreich werden auch 2010 wieder mit ihrem rohem Black Metal Schauer über den Rücken jagen. Ihr seit Frühjahr erhältliches, aktuelles Album „Cold“, das unter der Regie von Dark Fortress‘ V Santura aufgenommenen wurde, zementiert den ausgezeichneten Ruf, den diese Band geniest und macht jetzt schon Lust auf den Auftritt im nächsten Jahr.